Susanna Stichwahl

Stichwahl: Susanna Tausendfreund wählen!

Bürgermeisterwahl am 29. März

Ich bitte um Ihr Vertrauen

Liebe Pullacherinnen und Pullacher,

in diesen Tagen erhalten Sie auf dem Postweg die Briefwahlunterlagen für die Bürgermeister- und die Landratswahlen. Bitte nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr, auch wenn wir uns alle momentan in einem Ausnahmezustand befinden. Sie entscheiden über die wichtigsten Positionen in der Gemeinde und im Landkreis.

Für das Wahlergebnis für die GRÜNEN (31,2 %, 6 Gemeinderatssitze), für mein persönliches Ergebnis auf der Liste (3.454 Stimmen) und als Bürgermeisterin mit knapp 43 % (1.972 Stimmen) möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich bedanken. Ebenfalls bedanken möchte ich mich für das hervorragende Ergebnis bei der Kreistagswahl auf Platz 1 der Grünen Liste. So darf ich Pullach auch in den nächsten sechs Jahren im Kreistag vertreten.

Die Wahlbeteiligung lag mit 68 % höher als bei den Kommunalwahlen vor 6 Jahren. Die Chance, dass sich viele Wählerinnen und Wähler auch bei den Stichwahlen beteiligen, ist wegen der krisenbedingten, ausschließlichen Briefwahl sehr gut.

Im Landkreis stehen Christoph Nadler (GRÜNE) und Christoph Göbel (CSU) zur Wahl. Der Landkreis scheint aus Gemeindesicht vielleicht weit weg zu sein, aber auch hier werden viele Entscheidungen getroffen, die uns direkt betreffen. Christoph Nadler bringt hier die richtigen Erfahrungen mit, um die Aufgaben als Landrat zu stemmen.

In unserer Gemeinde findet die Stichwahl zwischen meiner Person und Christine Eisenmann statt. In den letzten sechs Jahren konnte ich bereits vieles anpacken und umsetzen. Es gilt die Verwaltung zu leiten und gut aufzustellen, die Zukunftsaufgaben zu meistern und in Krisen – wie derzeit – stabil und konsequent zu bleiben. Es gilt im Gemeinderat zu moderieren, um gute Entscheidungen über die Fraktionsgrenzen hinweg treffen zu können. Es gilt, den Dialog mit der Bevölkerung zu führen und auch die Stimmen zu hören, die keine Lobby haben. Und es gilt, die vielen Ehrenamtlichen zu stärken, die für den gesellschaftlichen Zusammenhalt so wichtig sind.

Dafür bitte ich Sie um Ihre Stimme!

Es grüßt Sie herzlich

Ihre Susanna Tausendfreund

Fabian Müller-Klug, geboren in München, leidenschaftlicher Radfahrer und -bastler. Liest gerne, diskutiert lieber differenziert als verkürzt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Verwandte Artikel