Vortrag zu TTIP, CETA, TiSA

Wir laden Sie herzlich ein zu folgendem Vortrag:

Freihandelsabkommen (TTIP, CETA, TiSA): Vermeintliche Chance oder tatsächliches Risiko für die Demokratie?

Die derzeit vorangetriebenen Freihandelsabkommen zwischen der EU und der USA (TTIP), zwischen der EU und Kanada (CETA) sowie zwischen der EU und über 20 anderen Staaten (TiSA) bergen immense Gefahren für die EU, insbesondere für Deutschland: Die Absenkung vieler Standards im Umwelt-, Verbraucherschutz- oder Sozialbereich bis hin zur Trinkwasserprivatisierung sowie Klagemöglichkeiten einzelner Unternehmen gegen ganze Staaten auf außergerichtlicher Ebene. Besteht hier eine Gefahr für unsere Demokratie?

Ein Vortrag mit anschließender Diskussion von/mit Christian Hierneis.

Donnerstag, 25. Juni 2015, 19:30 Uhr im Kleinen Saal im Bürgerhaus Pullach (Anfahrt: LINK)

DSC_4993

Christian Hierneis ist 1. Vorsitzender der BN-Kreisgruppe München und Mitglied des Landesvorstands des Bundes Naturschutz in Bayern e.V. und Referent für Verbraucherschutz, Ernährung, Gentechnik und Tierschutz der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag;

 

 

 

 

 

Vorab ein Video der Grünen zu TTIP:

Fabian Müller-Klug, geboren in München, leidenschaftlicher Radfahrer und -bastler. Liest gerne, diskutiert lieber differenziert als verkürzt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld