Die ersten 50 Tage …

als stärkste Opposition im bayerischen Landtag

Montag, 21.1.2019, 19:30 Uhr im kleinen Saal im Bürgerhaus Pullach

Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler, beide für den Landkreis München im neuen bayerischen Landtag, kommen auf Einladung des Ortsvereins Pullach von Bündnis 90/ Die Grünen am Montag, 21. Januar 2019 ins Bürgerhaus, um über erste Erfahrungen und Perspektiven zu berichten. Alle Pullacherinnen und Pullacher sind herzlich eingeladen.

Am 14. Oktober 2018 wurde der bayerische Landtag  gewählt, seit 5.11.2018 tagt unser bayerisches Parlament in neuer Zusammensetzung. Bei der Wahl fielen mehr als  17 % der Stimmen auf die Grünen, die damit die stärkste Oppositionspartei wurde.

Und? Was ist denn nun anders? Hat die grüne Stimme mehr Gewicht? Wie stehen die Chancen für die grünen Themen und Anliegen? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit den beiden Regierungsparteien und mit den anderen Oppositionsparteien  im Neuen Landtag? Auf welche zentralen Aufgaben hat sich die Fraktion der Grünen geeinigt, die nun personell fast doppelt so stark ist wie vorher? Wie kann sie nun die parlamentarischen Möglichkeiten besser nutzen? Welche Hürden und welche Perspektiven zeichnen sich ab?

Erfreulich für den Landkreis München: Beide grünen Direktkandidat*innen wurden in den Landtag gewählt, und sie nehmen auch wichtige Posten innerhalb des Parlaments ein. Claudia Köhler ist stellvertretende Vorsitzende im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen, und sie ist die haushaltspolitische Sprecherin der grünen Fraktion. Dr. Markus Büchler ist Sprecher für Mobilität der Grünen im Bayerischen Landtag. Beiden haben während des Wahlkampfes den grünen Stand auf dem Kirchplatz besucht  und im Gespräch mit den Pullacher und Pullacherinnen ihr Engagement für ihre Kompetenz für soziale Anliegen, für grüne Wohnungsbau-, Energie- und Verkehrspolitik bewiesen.

Erfreulich für Pullach: Claudia Köhler und Dr. Markus Büchler kommen ins Bürgerhaus nach Pullach, um über die ersten Erfahrungen als starke Oppositionelle zu berichten. Sie werden darüber Auskunft geben, wie sie Themen setzen können und wie sie dafür sorgen wollen, dass die bayerische Politik grüner wird. Sie freuen sich auf Ihren Besuch, Ihre Fragen und Anregungen – am 21. Januar, um 19:30 im Bürgerhaus.

Renate Grasse für den Ortsverein Pullach von Bündnis 90 / Die Grünen

Fabian Müller-Klug, geboren in München, leidenschaftlicher Radfahrer und -bastler. Liest gerne, diskutiert lieber differenziert als verkürzt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel