Fraktion

Die Fraktion der Grünen im Gemeinderat Pullach

Die Gesamte Fraktion der Grünen erreichen Sie per Mail unter: fraktion@pullach-gruene.de

marianne_stoehr_homepage Marianne Stöhr, Religionspädagogin

Ich lebe seit 1964 mit meiner Familie in Pullach und habe als evangelische Religionslehrerin gearbeitet. Ich bin in vielen ökologisch orientierten Gruppen und war fast 12 Jahre bis jetzt im Gemeinderat tätig. Ich möchte mich weiterhin mit meinen kommunalpolitischen Erfahrungen für uns Pullacher Bürger/innen einsetzen. Wichtig sind mir die Erhaltung und Schonung der Umwelt, z.B endlich das Isartal als Naturschutzgebiet auszuzeichnen. Außerdem trete ich für die Verbesserung der sozialen Strukturen, mehr Bürgernähe und die Förderung der AGENDA 21 Pullach und vieler anderer engagierter Gruppen der Gemeinde ein.

willi_wuelleitner_homepage Willi Wülleitner, Dipl.Ing., Architekt

Ich bin in Bad Reichenhall aufgewachsen und habe an der FH München und an der TU Berlin Architektur studiert. Seit 1979 bin ich als freiberuflicher Architekt selbstständig und betreibe ein Architekturbüro in Pullach, Jaiserstr. 5. Radfahren, Segeln und Musik sind meine liebsten Hobbies.

Im Gemeinderat will ich mich im Bereich Baurecht, Gestaltung und städtebauliche Entwicklung einbringen.

Bild-Grasse.jpg

Renate Grasse, Dipl. Päd

Ende November bin ich für Lutz Schonert als Mitglied der Fraktion von Bündnis90/Die GRÜNEN in den Gemeinderat nachgerückt. Das Ausscheiden von Lutz Schonert bedaure ich sehr. Es ist mir klar, dass das Amt nicht einfach ist. Ich möchte mich der Herausforderung stellen, zuversichtlich und aufgeschlossen. Es ist ja eine lohnende Aufgabe, sich nach Kräften und mit bestem Wissen für eine gute Entwicklung der Heimatgemeinde einzusetzen. Seit über 20 Jahren wohne ich in Pullach und habe den Ort und seine Bewohner und Bewohnerinnen immer mehr schätzen gelernt. Im Helferkreis für Flüchtlinge und Integration beispielsweise durfte ich erleben, wie mutig und hilfsbereit viele meiner Mitbürgerinnen und -bürger sind.

Geboren und aufgewachsen bin ich in Sonthofen im Oberallgäu. Mein Vater war dort lange Jahre im Gemeinderat. Vielleicht habe ich das Interesse an Kommunalpolitik ein bisschen im Blut. Ich habe Pädagogik und Soziologie studiert und arbeite seit über 35 Jahren in einer Institution in München, die als Partner des Stadtjugendamts München im Bereich der Gewaltprävention und der außerschulischen politischen Jugendbildung tätig ist. Ehrenamtlich bin ich seit vielen Jahren im Vorstand der Petra-Kelly-Stiftung. 

Foto_FMK Kopie_thumb.jpg

Fabian Müller-Klug, Schulpsychologe, Medienpädagoge, Hauptschullehrer, Coach

Ich bin 1970 geboren, Institutsrektor (Fachlehrerausbildung), Schulpsychologe und Medienpädagoge, habe zwei Töchter und lebe mit meiner Frau seit 2004 in Pullach. Umweltschonende Mobilität, nachhaltig produzierte Lebens- mittel, eine am Kind orientierte Bildung, Datenschutz, Transparenz und Bürgerpartizipation in Politik und Verwaltung sind für mich privat wie beruflich wichtige Themen. Ich möchte dazu beitragen, dass für Pullach Radverkehr, geteilte und sichere Verkehrsräume sowie die Öffnung der Verwaltung gegenüber den Bürgern und deren Einbeziehung in Entscheidungsprozesse zunehmend als selbstverständlich betrachtet werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld